Wie umgehen mit dem Wolf?

Erschienen auf deutschewildtierstiftung.de am 27.05.2019. Der Geschäftsführer der Deutschen Wildtier Stiftung nimmt Stellung zur Rückkehr des Wolfes nach Deutschland und eröffnet Perspektiven für die Zukunft.

Parlamentarischer Abend: Zusammen für den Schutz unserer Natur

Der Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) und der Loro Parque, ein moderner Zoo auf der Insel Teneriffa, der von dem deutschen Artenschützer Wolfgang Kiessling vor über 40 Jahren gegründet worden ist, hatten Parlamentarier des Deutschen Bundestages zu einem Parlamentarischen Abend geladen, in dem die Beiträge moderner Zoologischer Gärten im Mittelpunkt standen. Im Schulterschluss mit Tier-, Natur- und Artenschutzverbänden wie etwa American Humane, NABU und der Tierärztlichen Vereinigung Tierschutz (TVT), wurde die Bedeutung des modernen Zoos als Naturschutz-, Bildungs- und Forschungszentrum betont.

Zoo Dortmund: Auswilderungen von Steinkäuzen

Erschienen auf der Facebook-Seite des Zoo Dortmund am 02.01.2019. | Von: Marcel Stawinoga Bestimmte Populationen von Steinkäuzen sind lokal bedroht und da die Tiere sehr wichtig für die Ökosysteme sind, werden sie in Zoos gezüchtet, um sie auszuwildern. Vom Zoo Dortmund in Zusammenarbeit mit dem NABU wurden nun Steinkäuze ausgewildert. » mehr