Alaska SeaLife Center am Rande der Schließung

Erschienen auf vocal.media am 23.07.2020. | Von: Jenna Deedy Die Folgen des Lockdowns im Zuge der COVID-19-Pandemie könnten das Alaska SeaLife Center zur Schließung zwingen. Es ist das einzige Aquarium und Rehabilitationszentrum in Alaska.

Orca Baby Ula: Gesund & glücklich

Verfasst am 5. April 2019. | Autor: Robin De Vries; Vorfertigung: Sander Gielen; Bearbeitung für zoos.media: Philipp J. Kroiß Nach ihrem ersten Artikel, besuchte die Autorin erneut die Orca Morgan und lernte auch deren Tochter Ula kennen. Sie interviewte die Experten im Loro Parque und beschreibt nun ihre Beobachtungen.

Parlamentarischer Abend: Zusammen für den Schutz unserer Natur

Der Verband der Zoologischen Gärten (VdZ) und der Loro Parque, ein moderner Zoo auf der Insel Teneriffa, der von dem deutschen Artenschützer Wolfgang Kiessling vor über 40 Jahren gegründet worden ist, hatten Parlamentarier des Deutschen Bundestages zu einem Parlamentarischen Abend geladen, in dem die Beiträge moderner Zoologischer Gärten im Mittelpunkt standen. Im Schulterschluss mit Tier-, Natur- und Artenschutzverbänden wie etwa American Humane, NABU und der Tierärztlichen Vereinigung Tierschutz (TVT), wurde die Bedeutung des modernen Zoos als Naturschutz-, Bildungs- und Forschungszentrum betont.

Zoos helfen gestrandeten Delfinen

Erschienen auf meeresakrobaten.de am 11.04.2019. | Von: Susanne Gugeler Delfine geraten immer wieder in Not – auch die La-Plata-Delfine, um deren Schutz sich Yaqu Pacha kümmert – nun soll eine Rettungs- und Rehabilitationsstation entstehen. » mehr

Nach Manipulation: Spekulationen über Gesundheitszustand von Orcababy beendet

Exklusiv für zoos.media – 31.01.2018. Autor: Philipp J. Kroiß Radikale Anti-Zoo-Aktivisten hatten dreiste Lügen und Fehleinschätzungen über die Gesundheit des Orca-Babys Ula im Loro Parque online verbreitet. Der Artikel klärt nun über die Hintergründe auf und erklärt wie es der Tochter der Orca-Dame Morgan tatsächlich geht.