Der Münchner Tierpark hat einen neuen Star

Erschienen in der Süddeutschen Zeitung am  24.02.2017. Autor: Philipp Crone Das Eisbärmädchen Q wurden 90 Pressevertretern vorgestellt. Zoo-Chef Rasem Baban nutzte den Termin, um auf die Situation der wilden Artgenossen hinzuweisen.

Bayerns Zoos boomen: Immer mehr Besucher

Erschienen auf nordbayern.de am 28.10.2017. Tiergarten Nürnberg, Tierpark Hellabrunn, Zoo Augsburg und Tierpark Lohberg freuen sich über den Zoo-Boom in Bayern: immer mehr Besucher kommen in die Zoos. » mehr

Was wollt ihr denn alle von mir?

Erschienen in der Süddeutschen Zeitung am 25.02.2017. Autor: Katrin Blawat Ein Artikel über das medizinische Training im Tierpark Hellabrunn in München. Medical Training ist inzwischen fester Bestandteil der modernen Zootierhaltung. » mehr

Löwen werden nie Veganer sein

Erschienen auf sueddeutsche.de am 02.08.2017. | Von: Lisa Settari Die Autorin besuchte den Futterbeauftragten des Münchener Tierparks Hellabrunn, der ihr Einblicke in seinen Alltag und somit in der Ernährung der Tiere gab. » mehr

„Ein Zoo ist keine Briefmarkensammlung“

Erschienen in Süddeutsche Zeitung am 25. April 2015. Autor: Philipp Crone Rasem Baban ist der Chef des Tierparks in München – und eigentlich Architekt. Im Interview spricht er über Bauvorschtiften in Zoos,  die vielen Umbauarbeiten in Hellabrunn und warum das Alpenvorland in Sachen Tiere durchaus mit dem Great Barrier Reef zu vergleichen ist. » mehr