Großer Tümmler im Sea World an der Gold Coast von Australien | Foto: shebalso, Lizenz: CC BY-SA 2.0

“Sie nennen es Aktivismus, aber es ist Mobbing”

Erschienen auf heraldsun.com.au am 16.12.2018. | Von: Andrew Bolt

Aktivisten haben in Australien eine Delfinshow in Sea World gestört und die Tiere in Gefahr gebracht. Der Autor des Artikels findet dazu sehr deutliche Worte.

» mehr

Hinweis: Hierbei handelt es sich nicht um eine zoologische Einrichtung der SeaWorld-Gruppe. Es gibt zwar die Namensähnlichkeit, aber die Schreibweise ist anders. Dieses Sea World war übrigens nicht das erste Mal im Fadenkreuz radikaler Tierrechtler:

Nach Überfall-Protest: Sea World macht Position klar