Beluga im Vancouver Aquarium | Foto: Stan Shebs, Lizenz: CC BY-SA 2.5

Beluga lernt Delfin zu sprechen

Erschienen auf newsweek.com am 02.11.2017. | Von: Kristin Hugo

Nachdem eine Beluga-Dame nur mit Großen Tümmlern zusammenlebt, lernte sie plötzlich deren Lauten zu benutzen, um sich zu verständigen.

» mehr

Anmerkung: Belugas werden auch die „Kanarienvögel des Meeres“ genannt. Auch Kanarienvögel verstehen Laute anderer Vögel und reagieren zum Beispiel auf Warnlaute anderer Arten und können auch selbst Laute nachahmen. Diese Beobachtung nun belegt die Richtigkeit des Spitznamens der Tiere.

In modernen Zoos werden die Belugas meist nicht zusammen, weil sie sich in der Wildbahn nur eine sehr kleine Überschneidung der Verbreitungsgebiete haben. Allerdings sind große Tümmler dafür bekannt auch in der Wildbahn die Gesellschaft anderer Arten durchaus als nicht abgeneigt gegenüber zu stehen.