Junger Schimpanse im Loro Parque | Foto: zoos.media

Schimpansen haben kein Ohr für Musik?

Erschienen auf facebook.com/thezooscientist am 05.12.2017.

Schimpansen scheint Musik absolut nicht zu interessieren und sie reagieren auch auf ihre An- und Abwesenheit überhaupt nicht – das erfuhr man durch eine Studie.

» mehr

Ein Gorilla im Zoo Atlanta. Foto: brokinhrt2 CC BY 2.0

Anmerkung: Manche Menschenaffen reagieren auf Musik, Schimpansen offenbar nicht. Für Tiere kann Musik durchaus ein auditives Enrichment sein und wird so auch in modernen Zoos eingesetzt. Auf Schimpansen zeigte Musik aber keinerlei Wirkung – somit ist sie zwar als Enrichment nicht verwendbar, aber es ist auch klar, dass es die Tiere nicht stört. Das Ergebnis der Studie ist bemerkenswert und interessant, dass Schimpansen keinerlei Reaktion zeigen, obgleich sie mit dem Menschen recht nah verwandt sind. Gorillas hingegen reagieren auf Musik, sind aber den Menschen genetisch ferner.

Musikrezeption ist ohnehin ein spannendes Thema für die Forschung in Bezug auf Haltungsoptimierung. Während die Musikrezeption bei Menschen längst eingesetzt wird, um Verhalten subtil zu beeinflussen (etwa im Supermarkt, im Fahrstuhl und anderen Gelegenheiten), ist die Wirkung auf Tieren wenig erforscht. Enrichment ist ein Thema, aber auch das calming wird ein Thema der Zukunft sein, das bei Menschen schon erfolgreich (etwa vor Operationen, bei lautstarken Untersuchungen oder ähnlichen Momenten) funktioniert und auch erfahrungsbasiert, aber (noch) nicht forschungsbasiert, in der Tierhaltung eingesetzt wird.