Beaching Morgan – die Wahrheit

Erschienen auf huffingtonpost.de am 9. Juni 2016. Autor: Philipp J. Kroiß 

Angestachelt von Ric O’Barry‘s Delfinprojekt griffen Medien ein Video auf, das Morgan auf der Bühne von Orca Ocean im Loro Parque liegend zeigt. Der Autor ärgert sich über falsche Berichterstattung und klärt auf.

» mehr

 

Leidet der Eisbär?

Erschienen in Die Zeit Nr. 18 am 26. April 2007. Autorin: Stephanie Schramm

Den Tieren im Zoo gehe es viel besser als vor 30 Jahren, sagt Gunther Nogge, ehemaliger Direktor des Kölner Zoos. Der Professor für Tierschutz, Hanno Würbel, findet, dass noch längst nicht alles gut ist. Im Streitgespräch diskutieren sie über den Sinn von Zoos, artgerechte Tierhaltung und die mögliche Abschaffung von Eisbären im Zoo.

» mehr

Bei den Orcas haben die Weibchen das Sagen

Erschienen in der “Rhein-Neckar-Zeitung” am 18. November 2014. Autor: Arndt Krödel

Die Meldung beschreibt einen Vortrag der Biologin Claudia Vollhardt über Schwertwale. Vollhardt arbeitet als Tiertrainerin im Loro Parque auf Teneriffa und berichtet daher auch über persönliche Erfahrungen mit den Tieren. So hätten beispielsweise “die Weibchen die Hosen an”. Sie erzählt außerdem von den Trainingsmethoden und der Art der Tierhaltung im Park.

» mehr

Sind die Zoos bald leer?

Erschienen in FOCUS Magazin | Nr. 20 (2013). Autor: Michael Miersch

Der Bundestag befasst sich mit der Tierhaltung im Zirkus. Der Artikel greift die gegensätzlichen Meinungen auf. Während Peta und die Grünen eine Abschaffung der Tierhaltung durchsetzen wollen, widersprechen die Wissenschaftler. Ein Ende der Wildtierhaltung würde auch ihre Forschung gefährden. » mehr

Es lebe der Zirkus und alle seine Tiere!

Erschienen in Liberal, Nr. 3, 2013. Autor: Michael Miersch

Der Text greift die Diskussionen um Tierhaltung im Zirkus auf. Während Tierschützer und einige Politiker die Abschaffung von Wildtieren in Zirkussen fordern, hält der Autor diese Forderung für unberechtigt. Zudem fürchtet Miersch, dass diese Forderung auch für Zoos bald laut werden könnte. Dann würde, so der Autor, vor allem den Kindern Erfahrungen und Nähe zu Tieren und Natur nehmen.

» mehr

Zoos sind Fenster zur Wildnis

Erschienen in “Die Welt” am 30. August 2012. Autoren: Dirk Maxeiner und Michael Miersch

In diesem Kommentar argumentieren die Autoren für die Zoos als ein Einrichtung, die Menschen bereichern und vor allem auch Wissen über Wildtiere vermitteln. Der Liebe zur lebendigen Mitwelt lasse sich nur in Zoos nachgehen.

» mehr

Sind alle Veganer auch Tierrechtler?

Natürlich kann man sich auch vegan ernähren, ohne der Tierrechtsideologie anzuhängen. Vermutlich unterstützen sogar die wenigsten Veganer das Weltbild der Tierrechtler.

» mehr