Sea Shepherd geht viel zu weit

Erschienen auf ashuatelegraph.com am 04.09.2018. | Von: Jenna Costa Deedy Die Autorin kritisiert eine Kampagne, in der die Tierrechtsorganisation Sea Shepherd, Artenschützern, Wissenschaftlern und auch Zoo-Verantwortlichen droht. » mehr

Inzucht in bedrohter Orca-Population höher als gedacht

Erschienen auf zslpublications.onlinelibrary.wiley.com am 16.04.2018. | Von: M. J. Ford, K. M. Parsons, E. J. Ward, J. A. Hempelmann, C. K. Emmons, M. Bradley Hanson, K. C. Balcomb und L. K. Park Eine neue Studie hat nun zu Tage gebracht, dass die Inzucht in der bedrohten Orca-Population der Southern Residents weit höher ist als gedacht. […]

Paul Watsons moralischer Kompass verliert sich

Erschienen auf marineanimalwelfare.blogspot.de im November 2015. | Von: John Dineley Der Expertenblog setzt sich kritisch mit den Positionen des Gründer von Sea Shepherd, Pauls Watson, auseinander und überprüft deren Zutreffen und Realitätsnähe und geht dabei auch auf die Rolle von Zoos ein. » mehr

Walfang: Boykottaufrufe bewirken Gegenteil

Erschienen auf meeresakrobaten.de am 30.08.2017. | Von: Susanne Gugeler Wie soll man mit dem Walfang umgehen? Viele unseriöse Zoogegner wollen sich mit einen zelebrierten Kampf gegen die Walfänger profilieren.