Ein prächtiger Tapanuli-Orang-Utan (Pongo tapanuliensis) im Batang Toru Forest auf Sumatra | Foto: Tim Laman, Lizenz: CC BY 4.0

„Eine neue Orang-Utan-Art? Ich bezweifle es.“

Erschienen auf whyevolutionistrue.wordpress.com am 03.11.2017. | Von: Jerry Coyne

In diesem Blog-Beitrag bezweifelt der Chicagoer Professor Jerry Coyne die Existenz der Tapanuli-Orang-Utans als Art, als sie die just beschrieben worden sind.

» mehr

Hinweis: Nun passiert genau das, was die Autoren der Studie wollten: es entsteht eine Diskussion darüber, ob die Tapanuli-Orang-Utans tatsächlich die eigenständige Art sind, als die sie beschrieben worden sind. Diese Diskussion wird auch weiter gehen und die wissenschaftliche These weiter entwickeln, widerlegen oder bestätigen.

Wie auch immer es ausgeht ist wichtig, dass wir alle die Orang-Utans intensiv schützen, denn, egal, wie viele Arten es nun sind, es kann leider sein, dass sie noch zu unseren Lebzeiten aussterben. Moderne Zoos sind aktiv im Schutz dieser herrlichen Tiere und erklären auch, was jeder einzelne tun kann, um diese Art zu unterstützen.