Martin Lacey jr. mit dem weißen Löwen "King Tonga" | Foto: Usien, Lizenz: CC BY-SA 1.0

Tierlehrer Martin Lacey jr. erklärt “Hands on”

Erschienen auf auf der Facebook-Seite des LACEY Fund – all animals can be protected and happy in human care am 16.08.2017.

Der Tierlehrer Martin Lacey jr. erklärt wie er mit seinen Großkatzen im freien Kontakt arbeitet und sie für den Auftritt im Zirkus trainiert.

» mehr

Hinweis: Unser Beiratsmitglied Immanuel Birmelin hat anhand von Speichelproben (ohne Betäubung) die Stresswerte der Großkatzen von Martin Lacey jr. ermittelt – sogar während eines Transportes – und konnte so feststellen, dass die Tiere so entspannt sind wie ihre wilden Artgenossen. Das Training setzt sie also keinem negativen Stress aus, der den Tieren schadet.
In Zoos findet man so eine Haltung selten bis gar nicht.