Orca mit Kalb im Loro Parque | Quelle: Loro Parque

Die Sache mit den Zähnen der Orcas

Erschienen auf Meeresakrobaten am 10.09.2016. Autor: Philipp J. Kroiß

Der Autor erklärt Gründe für Zahnabnutzung bei Schwertwalen in der Wildbahn und in Menschenobhut. So kann widerlegt werden, dass die Zahnabnutzung der Tiere in Menschenobhut ungewöhnlich oder besorgniserregend wären wie Gegner dieser Haltung immer wieder zu behaupten pflegen.

» mehr

Anmerkung: Man findet hier eine Zusammenstellung, die widerlegt, dass Orcas ins Menschenobhut generell schlechte Zähne hätten – einfach anhand der Bilder ihrer Zahnreihen.

So zeigen sich vergleichbare Befunde wie in der Wildbahn. Man kann also nicht schlussfolgern, dass der Vorwurf der Aktivisten wahr wäre.

Ergänzung: Zu diesem Thema haben wir ein Video veröffentlicht.