Wegen Corona: Tiere treffen sich zum ersten Mal

Erschienen auf boredpanda.com am 26.03.2020. | Von: Neringa Utaraitė Während der Coronakrise, zeigten Tierpfleger auf der ganzen Welt Tieren aus dem jeweiligen Zoo oder Aquarium, die Gehege anderer Tiere aus Besucher-Perspektive. So kam es dazu, dass sich viele Tiere zum ersten Mal sahen – sogar ganze Arten. » zum ganzen Artikel

Corona: Zootieren fehlen die Zoobesucher

Exklusiv für zoos.media – 26.03.2020. Autor: Philipp J. Kroiß Wie reagieren die Tiere, wenn plötzlich die Besucher in den Zoos fehlen? Fotos und Videos geben einen Eindruck, sowie auch die Einschätzungen von Experten zu dieser Frage.

Neue Corona-Lügen bei PETA

Exklusiv für zoos.media – 21.03.2020. Autor: Philipp J. Kroiß Selbst in Zeiten der Coronakrise schreckt PETA nicht davor zurück, die Öffentlichkeit dreist zu belügen. Diesmal geht es sogar um ein besonders sensibles Thema: den Impfstoff.

Genug von Corona? Zoo schauen!

Exklusiv von zoos.media. Das Thema Corona ist aktuell das vorherrschend. Wer Lust und Zeit hat, sich mit etwas anderem zu beschäftigen, wird hier in zahlreichen Playlists fündig.

USA: Zoobesuch vom Sofa aus

Erschienen auf people.com am 18.03.2020. | Von: Morgan Smith Auch in der Coronakrise kann man Zoos “besuchen” – vom Sofa aus. Dieser Artikel erklärt, wie es funktioniert und man Tiere (zumindest online) erleben kann. » mehr