SeaWorld: neue Up-Close Tour zu den Schwertwalen

Erschienen auf orlandosentinel.com am 11.07.2017. | Von: Dewayne Bevil Besucher können den Orcas in SeaWorld Orlando in einer 45-minütigen Sonderführung recht nahe kommen und mit ihnen interagieren, aber sie nicht anfassen. » mehr

Wie Schwertwale von Biestern zu beliebten Tieren wurden

Erschienen auf cbcnews am 09.10.2016. Autor: Jon Hernandez Der Autor spricht hier über den Schwertwal Moby Doll, dessen Fang für ihn der Startschuss für eine Veränderung der Rezeption von Orcas darstellt und den Beginn deren Haltung. Er zitiert dazu Mark Leiren-Young, der überzeugt ist, dass es ohne diese Vorgänge keine Schwertwale mehr geben würde. » mehr

Schwertwale in Menschenobhut

Erschienen in Arbeitsplatz Zoo 2/2015. Autor: Michael Amend Ausführlich beschreibt Michael Amend die Geschichte der Orcahaltung in Zoos, die er selbst ein sehr junges Kapitel in der Zootierhaltung nennt. Dabei geht es um die Erfahrungen mit einzelnen Tieren, wie die Geschichte des ersten Orcas in Gefangenschaft “Moby Doll”. » mehr

Frankreich geht gegen Wissenschaft und Delfinschutz vor

Exklusiv für zoos.media – 29. September 2020. Autor: Philipp J. Kroiß Frankreichs Ministerin für den ökologischen Übergang will die Delfinzucht selbst in akkreditierten und zertifizierten Zoos und Aquarien verbieten. Der Artikel erklärt diesen Schritt gegen Tierwohl, Wissenschaft und Artenschutz.