Warum Klima-Alarmismus uns allen schadet

Erschienen auf forbes.com am 04.12.2019. | Von: Michael Shellenberger Der Autor erklärt, warum Klima-Alarmismus dem eigentlichen Anliegen schadet und spricht über ein oft erwähntes Argument: die “tipping points” und was sie wirklich bedeuten.

Wer finanziert die radikalen Klima-Aktivisten?

Exklusiv für zoos.media – 11.11.2022. Autor: Philipp J. Kroiß “Wer soll das bezahlen?”, fragt man sich bei manchen Forderungen von radikalen Klima-Aktivisten. Viel spannender ist aber die Frage: “Wer hat die bezahlt?”

Klimawandel: Problematische Warnung der 11.000

Erschienen auf cicero.de am 07.11.2019. | Von: Axel Bojanowski Der Autor erklärt, warum und inwiefern der Aufruf inhaltliche Mängel hat, der UN widerspricht, von einer moralischen Verpflichtung gibt, die es gar nicht gibt und schließlich problematisiert er die Politisierung des eigenen Wissens.

Twitter-Gewitter über Waldbrände und Klimawandel

Exklusiv für zoos.media – 06.06.2019. Autor: Philipp J. Kroiß Meterologe Jörg Kachelmann klärt über die Desinformationen von Klimawandel-Alarmisten zum Thema Waldbrände auf und findet klare Worte. Dieser Artikel klärt die Hintergründe.

Netflix & David Attenborough in der Kritik

Exklusiv für zoos.media – 22.04.2019. Autor: Philipp J. Kroiß Walrosse, die von Felsen stürzen, wurden als Opfer des Klimawandels verkauft, was sie wohl gar nicht waren. Der Artikel spricht über die Hintergründe und den gefährlichen Klima-Alarmismus.